Social Networks:

RSS:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:
Radio Vatikan

Home / Kirche

Großbritannien: Neuer Vorsitzender der Bischofskonferenz


Der neue Erzbischof von Westminster, Vincent Gerard Nichols, ist einstimmig zum neuen Vorsitzenden der katholischen Bischofskonferenz von England und Wales gewählt worden. Das berichtete die Kirche am Donnerstag zum Abschluss eines viertägigen Plenartreffens der Bischöfe im nordenglischen Leeds. Der 63-jährige Nichols folgt damit auf Kardinal Cormac Murphy-O'Connor, der in diesem Jahr aus Altersgründen auch als Primas der englischen und walisischen Katholiken zurücktrat. Nach seiner Wahl zum Vorsitzenden sagte Nichols, er empfinde seine neue Aufgabe als „großes Privileg“. Die Bischofskonferenz sei eine Möglichkeit zur „Zusammenarbeit und gegenseitigen Unterstützung“. - Zum Vize-Vorsitzenden der Bischofskonferenz wurde der walisische Erzbischof Peter Smith gewählt. Sein Name war zuvor lange für die Position des Kirchenoberhaupts in England und Wales im Gespräch.

(kna 01.05.09 pr)