HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  
Generalaudienz: Das Universale und Missionarische unserer Kirche

RealAudioMP3 Unsere Kirche ist „katholisch“ und „apostolisch“ - was bedeutet das für jeden einzelnen Gläubigen? Diese Frage stand im Zentrum der Papstkatechese von diesem Mittwoch. Bei der Generalaudienz schlug Franziskus ein weiteres Kapitel seiner Reihe über das Wesen der Kirche auf.

„Katholisch heißt universal. (…) Und ein klares Zeichen der Katholizität der Kirche ist ihr Sprechen in allen Sprachen. Dies ist nichts anderes als die Wirkung des Pfingstwunders: es ist der Heilige Geist, der die Apostel und die gesamte Kirche dazu befähigte, die Frohe Botschaft des Heils und der Liebe Gottes allen und bis an die Grenzen der Welt zu verkünden. So wurde die Kirche katholisch geboren, sie ist ,symphonisch‘ seit Anbeginn und kann nichts anderes als katholisch sein, wenn sie der Evangelisierung nachgeht  ...»


VATIKAN TERMINE

 

VATIKAN PLAYER

agenda-icon radio-icon video-icon
 
Papst Live
 
mp3 icona podcast
 

MOBIL

link to android app link to apple app wphone-icon
 
Apostolischen Reisen
 
Hilf Radio Vatikan
 
Aus dem Vatikan 
Vatikan: Kardinäle beraten über Zusammenlegungen von Räten

RealAudioMP3 Die Neuorganisation der Arbeit des Heiligen Stuhls schreitet langsam, aber beständig voran: Die neun Kardinäle, die Papst Franziskus bei der Kurienreform beraten, arbeiten bereits an einem Vorschlag für die Neufassung der Konstitution „Pastor Bonus“. Das sagte Vatikansprecher Pater Federico Lombardi an diesem Mittwoch vor Journalisten. Die Kardinäle hätten sich bereits auf einen Entwurf zur  ...»


Vatikan: Sri Lanka-Missionar vor der Heiligsprechung

Wenige Monate vor seiner Reise nach Sri Lanka hat Papst Franziskus einen der Hauptmissionare des Inselstaates der Heiligsprechung einen Schritt näher gebracht. Der Papst habe sich dazu entschlossen, „demnächst“ ein Konsistorium einzuberufen, auf dem über die Heiligsprechung des Seligen Giuseppe Vaz entschiedenen werden solle, heißt es in einer Vatikannote von diesem Mittwoch. Der 1651 geborenen  ...»


Franziskus blickt auf Albanienbesuch voraus

RealAudioMP3 Papst Franziskus hat an diesem Mittwoch auf seine Reise nach Albanien am kommenden Sonntag vorausgeblickt. Mit der Visite in dem ehemals kommunistischen Land wolle an die Leiden der Vergangenheit erinnern und zugleich die heutige religiöse Vielfalt Albaniens würdigen, so Franziskus bei der Generalaudienz:

„Ich habe entschieden, dieses Land zu besuchen, weil es aufgrund eines schrecklichen  ...»



Papst trifft 40.000 Großeltern am Petersplatz

Papst Franziskus wird rund 40.000 Großeltern auf dem Petersplatz treffen. Das kündigte der Präsident des Päpstlichen Familienrates, Erzbischof Vincenzo Paglia, an diesem Dienstag an. Die Messe am Petersplatz findet am Sonntag, den 28. September, statt. Die Teilnehmer kämen aus mindestens 20 verschiedenen Ländern, so Paglia bei der Pressekonferenz im Vatikan zum nächsten Familientreffen in  ...»


Vatikan: Außenminister Mamberti besuchte Georgien

Der vatikanische Außenminister, Erzbischof Dominique Mamberti, hat Georgien einen vier tägigen Besuch abgestattet. Das gab der Vatikan an diesem Dienstag bekannt. Bei einem Treffen mit Georgiens Außenminister wurde die aktuelle Situation der russisch besetzten Gebiete von Südossetien besprochen. Die Kaukasusregion trennte sich 1990 in einem Bürgerkrieg faktisch von Georgien. Bei einer  ...»


Aus der Weltkirche 
Südsudan: Regierung macht Rückzieher

Die Regierung in Juba versichert, dass ausländische Kräfte, die im Land arbeiten, nicht ausgewiesen werden. Mit diesem Rückzieher reagiert sie auf Besorgnis bei vielen im Südsudan aktiven Nichtregierungsorganisationen (NGOs). Eine Direktive der Regierung hatte am Dienstag angeordnet, Unternehmen und NGOs müssten ihre ausländischen Beschäftigten durch Einheimische ersetzen. „Die Regierung verweist  ...»


Großbritannien: Schottland-Referendum als Demokratie-Lackmustest

RealAudioMP3 Mehr als vier Millionen schottische Bürger dürfen am Donnerstag über die Unabhängigkeit Schottlands von Großbritannien abstimmen. Laut Schätzungen vom späten Dienstagabend liegen die Gegner der Unabhängigkeit derzeit knapp vor den Befürwortern. Katholiken sind in beiden Lagern zu finden. Radio Vatikan hat mit dem schottischen Bischof John Keenan von Paisley über die Stimmung wenige Stunden vor  ...»


Türkei: Einspruch, Euer Ehren

Der neue Ministerpräsident Ahmet Davutoglu weist ein Urteil des Europäischen Menschenrechts-Gerichtshofs zurück. Dieser hatte Ankara am Dienstag wegen des obligatorischen Religionsunterrichts an öffentlichen Schulen verurteilt. Dieser Unterricht widerstreitet nach Ansicht der Richter den Rechten von Schülern und Lehrern der alevitischen Minderheit. Davutoglu hielt dem Urteil am Mittwoch in Ankara  ...»


Bischof von Aleppo: „Wir leben noch“

Jeder einzelne Syrer ist von dem Krieg im Land auf irgendeine Weise betroffen. Das hat der Bischof von Aleppo, Antoine Audo, jetzt in einem Interview mit Radio Vatikan betont. Nicht nur die täglichen Gefechte in mehreren Landesteilen und die hohe Zahl von vier Millionen Flüchtlingen sei für Syrien eine enorme Belastung, sondern auch der Zusammenbruch der nahezu gesamten Infrastruktur und die hohe  ...»


Irak: Nicht-Sunniten sollen an den Islamischen Staat zahlen

Die sunnitische Terrorgruppe „Islamischer Staat“ (IS) hat im Irak alle sunnitischen Geschäftsleute mit christlichen oder schiitischen Geschäftspartnern dazu aufgefordert, den Gewinnanteil des nicht-sunnitischen Partners an IS abzuführen. Dies berichtete der christliche Pressedienst „Aina“ am Dienstagabend unter Berufung auf einen Bericht des arabischsprachigen irakischen Fernsehsenders „Alsumaria  ...»


Dialog und Ökumene 

Seit Montag findet ein ökumenischer Austausch in der jordanischen Hauptstadt Amman statt. Im Mittelpunkt der bis 23. September anberaumten Plenartagung steht der Entwurf eines gemeinsamen Dokuments über „Synodalität und Primat“. Experten hoffen, nach einem Bericht der Agentur Kathpress, auf einen Erfolg.

Laut Wiener Kardinal Christoph Schönborn sei die 13. Vollversammlung, seit Gründung der ...»

Glaubensleben 

RealAudioMP3 Ohne Maria kein Jesus, und „ohne Kirche kein Vorwärtskommen für uns“: Diese Gleichung machte Papst Franziskus an diesem Montag auf. Bei seiner Frühmesse in der Vatikan-Kirche Santa Marta beschäftigte er sich zunächst mit dem Hebräerbrief, in dem er „drei starke Worte” identifizierte – Jesus „lernte, gehorchte und ging in sein Leiden” („imparò, obbedì e patì“). Das sei das Gegenteil von dem ...»


1914-2014: 100 Jahre Erster Weltkrieg
Aus den deutschsprachigen Ländern 
Schweiz: Europarat-Bericht über Rassismus und Intoleranz

Der Europarat würdigt das kontinuierliche Engagement der Schweizer Behörden im Umgang mit Rassismus, prangert aber gleichzeitig den ...»


D: „Keine Seenotrettung ist eine Schande“

Mit Blick auf ertrinkende Flüchtlinge im Mittelmeer hat sich die evangelische Kirche für ein umfassendes Seenotrettungssystem ausgesprochen. „Dass ...»


Schweiz: Orientalische Kirchen rufen erneut um Hilfe

Oberhäupter mehrerer orientalischer Kirchen haben die Weltgemeinschaft erneut zur Hilfe gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“ aufgerufen. Die ...»


Österreich: Warnung vor Verbot der IS-Symbolen

Die Islamische Glaubensgemeinschaft warnt vor einem Verbot der Symbole der Terrorgruppe Islamischer Staat, denn diese Symbole würden auch ...»


Schweiz: Albanisch-islamisches Zentrum warnt junge Muslime

Trotz der Anwerbung sollen junge Muslime nicht in den Kampf nach Syrien, in den Irak oder anderswohin ziehen. ziehen. Dazu hat das ...»


Die Papstreise nach Korea 
›  Die Live-Übertragungen zur Koreareise
›  Programm der Papstreise nach Südkorea
›  Die Papstworte auf dem Hinflug (13. August 2014)
›  Die Papst-Ansprache an die Präsidentin (14. August 2014)
›  Der Papst an die koreanischen Bischöfe (14. August 2014)
›  Die Predigt zum Hochfest Mariä Himmelfahrt in Daejeon (15. August)
›  Der Angelus zum Hochfest Mariä Himmelfahrt (15. August 2014)
›  Die Papst-Ansprache an Asiens Jugend (15. August 2014)
›  Die Predigt zur Seligsprechung der 124 Märtyrern (16. August 2014)
›  Papst an Ordensgemeinschaften (16. August 2014)
›  Papst an Vertreter des Laienapostolats (16. August 2014)
›  Der Papst an Asiens Bischöfe in Haemi (17. August 2014)
›  Die Predigt zum Abschluss des VI. Asien-Jugendtags (17. August 2014)
›  Die Papst-Predigt bei der Friedensmesse in Seoul (18. August 2014)
›  Die "Fliegende Pressekonferenz" auf der Rückkehrreise (18. August 2014)
Papst Franziskus: Texte, Predigten, Ansprachen 
›  Der Text des Papstschreibens Evangelii Gaudium
›  Leseschlüssel zu Evangelii Gaudium von Pater Bernd Hagenkord
›  Gemeinsamer Glaube, Kreativität und das Gebet: Ansprache in Caserta im Juli 2014
›  Papstansprache beim Friedensgebet im Vatikan
›  "Weckt die Welt auf!" Papst Franziskus traf Obere von Männerorden und sprach über das Ordensleben (englischer Text)
›  Friedensbotschaft 2014: Brüderlichkeit - Fundament und Weg des Friedens
›  Der Papst und der Heilige: Die Predigt Franziskus' in Assisi
›  Das Papstinterview mit den Jesuitenzeitschriften
›  Die fliegende Pressekonferenz des Papstes auf dem Rückweg von Rio
›  Was ist ein guter Bischof? Der Lackmustest von Papst Franziskus. Eine Meditation.
›  "Geld darf nicht die Welt regieren": Papst Fanziskus kritisiert die Weltwirtschaft
›  Solidarität: Neudenken eines Begriffes für die Würde der Menschen
›  Das Papstamt: Predigt zum Fest Peter und Paul
›  Lumen Fidei: Die erste Enzyklika von Papst Franziskus
›  Begegnung mit Seminaristen und Novizen: Das geht so nicht mit Christus
›  Die Predigt auf Lampedusa: "Wo ist dein Bruder?"



Unser Service
›  Nuntii Latini - Die secundo mensis Septembris anni bismillesimi quarti decimi
›  Der Radio Vatikan Blog von Pater Bernd Hagenkord
›  Die schönsten Interviews von Aldo Parmeggiani
Weitere Nachrichten 


Der Staat Jammu und Kaschmir hat die schlimmsten Überschwemmungen in seiner Geschichte erlebt. Angesichts der Zerstörungen ruft Bischof Peter Celestine von Jammu-Srinagar die Internationale Gemeinschaft laut Fidesdienst zu Spenden auf. „Die Menschen ...»


Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen Unicef benötigt in West-Afrika 200 Millionen US-Dollar, um auf den Ausbruch von Ebola reagieren zu können. Der Direktor der Unicef-Nothilfeprogramme, Afshan Khan, spricht in einer Pressemeldung vom Dienstag ...»


805 Millionen Menschen haben Hunger und sind chronisch unterernährt. Das dokumentiert der aktuelle Welthungerbericht, der an diesem Dienstag in Rom von der UN-Ernährungsorganisation FAO präsentiert wurde. Laut dem neunten Bericht der Organisation ...»


Die Doktrin der katholischen Kirche muss der menschlichen Realität und dem Alltag der Familien Rechnung tragen. Das betont mit Blick auf die in 2014 und 2015 anstehenden Familiensynoden im Vatikan der Bischof von Antwerpen, Johan Bonny. Im Gespräch ...»


Insgesamt 20.700 Österreicher haben bisher die parlamentarische Bürgerinitiative „An der Hand“ für ein Sterbehilfe-Verbot im Verfassungsrang und eine flächendeckende Hospiz- und Palliativversorgung unterzeichnet. Das teilte Erstunterzeichnerin Gudrun ...»


Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan