Artikel lesen Zum Menü

Social Networks:

RSS:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Themen \ Gerechtigkeit und Frieden

Bangladesch: Rohingya-Kinder in existenzieller Gefahr

Rohingya im Flüchtlingslager - AFP

14/11/2017 13:36

SOS-Kinderdorf warnt davor, dass 400.000 Rohingya-Kinder in Flüchtlingslagern von Missbrauch, Ausbeutung und Menschenhandel bedroht sind. Für ein paar Dollar arbeiten sie in lokalen Unternehmen. Sauberes Wasser sei nicht vorhanden, so dass viele lebensgefährlich an Durchfall, Denguefieber und Wurminfektionen erkranken. Daher errichtet SOS-Kinderdörfer der Nachrichtenagentur KAP zur Folge fünf Nothilfe-Kindertagesstätten in den Flüchtlingslagern.

(kap 14.11.2017 sh)

14/11/2017 13:36