Artikel lesen Zum Menü

Social Networks:

RSS:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Themen \ Ökumene

D: Ratsvorsitzender kann sich Ehrenprimat des Papstes vorstellen

Der Papst und Landesbischof Bedford-Strohm - ANSA

15/04/2017 11:42

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, kann sich einen Ehrenprimat des Papstes auch für Lutherische Kirchen vorstellen. „Dass ein Mensch wie Papst Franziskus weltweit große Aufmerksamkeit genießt, kann auch für Christen anderer Konfessionen fruchtbar sein“, sagte er dem Magazin „Focus“. Kritik an einer zu großen Einmischung in die Politik seitens der Kirchen wies Bedford-Strohm zurück. Martin Luther (1483-1546) habe den Frühkapitalismus seiner Zeit scharf kritisiert. Insofern lieferten der Reformator und seine Lehre von den zwei Reichen keine Argumente dafür, sich aus solchen Fragen herauszuhalten.

(kna 15.04.2017 gs)

15/04/2017 11:42