Social Networks:

RSS:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:
Radio Vatikan

Home / Kirche

Die Vernunft des Glaubens und der Glaube der Vernunft: Robert Spaemann im Gespräch


RealAudioMP3 „Da, wo Gott geleugnet wird, bricht am Ende auch die Vernunft zusammen“. Der Philosoph Robert Spaemann sieht einen logischen Zusammenhang zwischen der Aufklärung der Vernunft und der Göttlichkeit der Wahrheit. Ohne Wahrheit könne es gar keine Aufklärung geben, sondern es blieben nur noch die individuellen Perspektiven des Einzelnen und ein Zeitalter der Mythen: Ein Zusammenbruch des Denkens.

(rv 11.11.2012 ord)