Social Networks:

RSS:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:
Radio Vatikan

Home / Ökumene

Niederlande: Internationaler Römisch-katholisch-Altkatholischer Dialog


Die Internationale Römisch-katholische-Altkatholische Dialogkommission (IRAD) hat vergangenen Woche in Mennorode (Niederlande) über das Papstamt als Dienst an der Einheit der Christen diskutiert. Es zeichneten sich Übereinstimmungen ab, dennoch seien noch eine Reihe von weiteren Abklärungen dogmatischer und kirchenrechtlicher Natur notwendig. Die Internationale Dialogkommission wurde im Jahre 2003 von der Internationalen Altkatholischen Bischofskonferenz (IBK) und dem Päpstlichen Rat für die Einheit der Christen eingesetzt, um den früheren Dialog, der in einzelnen Ländern geführt worden war, wieder aufzunehmen und nunmehr auf internationaler Ebene weiterzuführen. Ihm gehört auf römisch-katholischer Seite der emeritierte Bischof von Würzburg Paul-Werner Scheele an.
(kipa 130506 mc)