HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

EMPFANG DER DEUTSCHSPRACHIGEN SENDUNGEN


Radio Vatikan in Deutsch können Sie hören: über Kurz- und Mittelwelle, Satellit, in einigen Teilen Deutschlands und Österreichs und Schweiz über Kabel oder UKW sowie rund um die Uhr live oder auf Abruf im Internet.
Das deutschsprachige Programm wird über eigene Sendeanlagen ausgestrahlt und von einigen privaten Radiostationen live oder zeitversetzt übernommen. Im Internet und über die eigenen Freqeuenzen gibt es zudem täglich einen Gottesdienst sowie das Rosenkranzgebet auf Latein, am Mittwoch die Generalaudienz des Papstes und am Sonntag das Angelusgebet.



Radio Vatikan können Sie auf folgende Art und Weise hören:

Radiowellen
Nur noch über UKW in Rom auf 93,3 MHz und zwar um 7 Uhr, 16 Uhr und 20.20 Uhr. Zwischen 23 Uhr und 6.40 Uhr ist die UKW-Frequenz ausgeschaltet. Die Morgenmesse um 7.30 Uhr ist in Rom über UKW auf 105 MHz zu hören.

Satellit
Die deutschsprachigen Sendungen sind um 16 Uhr und um 20.20 Uhr folgendermaßen zu empfangen:
Eutelsat 1-Hotbird 13o E 11804 VIntelsat 907@332,5o E 4161.705 MHzAuf Intelsat wird ebenfalls um 18 Uhr bereits unsere Abendsendung ausgestrahlt.

Über die Webseite radiovatikan.de
Über den Player „live“ sind unsere Sendungen ebenfalls zu hören:

Webkanal 1: Um 20.20 Uhr, 0.10 Uhr, 6.20 Uhr und jeweils die Abendsendung bzw. ihre Wiederholung.

Um 16 Uhr hören Sie hier unser Nachrichtenmagazin.

Webkanal 4: Hier hören Sie um 18 Uhr unsere Abendsendung

Unter dem Player befindet sich die Schaltfläche für Nachrichten und Newsletter. Unter den beiden Klicks 16 Uhr und 18 Uhr lassen sich die beiden Sendungen des deutschsprachigen Programms den ganzen Tag über nachhören.

Über den Newsletter
Auch der Newsletter von Radio Vatikan hat ganz oben zwei Links, über die Sie die beiden letzten Sendungen – Nachrichtenjournal und Abendsendung – nachhören können.

Über unsere Partnersender
Die großen Themen des „Treffpunkt Weltkirche“ sendet zwischen 18 und 20 Uhr das Kölner Domradio, um 16 Uhr können Sie die ganze Sendung dann bei Radio Horeb hören. Auf der Webseite und auf dem Newsletter finden Sie ebenfalls Links, über die diese Sendung hörbar ist.

Die Abendsendung wird ebenfalls von Radio Horeb übernommen, ferner sendet Radio Stephansdom im regulären Programm diese Sendung.

Die liturgischen Sendungen
Wie bisher behalten die liturgischen Sendungen morgens und abends ihre bisherige Kurzwellenfrequenz, nur die Mittelwelle fällt weg.


Empfang über Satelliten-Anlage

Die Sendungen 16.00 und 20.20 Uhr - nicht aber 6.20 - gehen über die Satelliten:

Eutelsat Hotbird 13° Ost 12.034 MHz

Intelsat Atlante 325.5° Ost - 4.097.75 MHz

Empfang über Internet

Radio Vatikan live hören

06.20 Uhr Magazinsendung
16.00 Uhr Nachrichten: Treffpunkt Weltkirche
20.20 Uhr Magazinsendung

Wenn Sie auf das Bild links klicken, können Sie die Sendungen zu den angegebenen Zeiten live hören.

Nachrichten

Unser Magazin

Außerdem können Sie unsere Sendungen rund um die Uhr auf Abruf hören. Klicken Sie auf das jeweilige Symbol, das sie unten oder auf vielen anderen Seiten unserer Homepage finden. Die einzelnen Sendungen sind jeweils 24 Stunden nach Ihrer Erstaustrahlung zu hören.

RealAudio-Player kostenlos

Um unsere Programme im Internet hören zu können, brauchen sie ein Audio-Programm. Sollte dies auf Ihrem Computer noch nicht installiert sein, können Sie sich kostenlos den "Real-Audio-Player" aus dem Internet herunterladen. Weitere Informationen erhalten Sie, wenn Sie rechts klicken.


Empfang über domradio Köln

Homepage domradio Köln

domradio Köln: 19.00 - 20.00 Uhr

domradio Köln sendet über Satellit auf dem Tonunterträger von SW/RP (7,56 MHz) sowie im Kabel in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz: u.a. in Bergisch Gladbach 106,80 / Bonn 93,95 / Düsseldorf 104,50 / Essen 96,25 / Köln 89,75 / Leverkusen 104,70 / Neuss 94,90 / Remscheid 93,65 / Solingen 107,15 / St. Augustin 106,45 / Wuppertal 106,20. Weitere Kabelfrequenzen und Informationen finden Sie auf der Internetseite von domradio Köln.


Empfang über Radio Horeb

Homepage von radio horeb

16.00 Uhr: Nachrichten: "Treffpunkt Weltkirche"
18.00 Uhr: Magazinsendung

Radio Horeb ist seit dem 1. August 2011 neben den bisherigen Verbreitungswegen auch über eine sogenannte DAB+-Frequenz mit digitalen Radiogeräten empfangbar. Weiterhin wird das Programm jedoch auch über UKW 92,4 in München sowie über Kabel und Satellit deutschlandweit ausgestrahlt.
Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite von Radio Horeb.


Empfang über Radio Stephansdom Wien

19.40 Uhr Magazinsendung (werktags)

Radio Stephansdom hören Sie in Wien über UKW 107,3 kHz sowie im Kabel über 87,7 oder 105,0 MHz. Weitere Informationen auf der Internetseite von Radio Stephansdom.


Empfang über Radio Maria Österreich

16.00 Uhr Nachrichten "Treffpunkt Weltkirche"
18.00 Uhr Magazinsendung

1. UKW:
Baden/südliches Wr. Becken: UKW 93,4
Großraum St. Pölten: UKW 95,5
Mostviertel/Mühlviertel: UKW 104,7
Jenbach/unteres Inntal: UKW 107,9
Mayrhofen/Zillertal: UKW 96,0
Spittal/Drau: UKW 99,3
Großraum Innsbr./Brenner: UKW 104,8
Osttirol: UKW 106,7
Villach/Hermagor: UKW 99,1

2. Satellit Astra digital - europaweit:
Schalten Sie über die Fernbedienung auf Radio-Betrieb (Taste TV/Radio) und wählen Sie RADIO MARIA aus der Senderliste aus.
Daten für die manuelle Einstellung:
Astra:
19,2 Grad Ost
Frequenz: 12,663 GHz (für Profi-Receiver: 12.662,75 MHz)
Polarisation: Horizontal
Symbolrate: 22.000
FEC: 5/6
Service-ID: 13140
Audio PID: 440
Kennung: RADIO MARIA

3. Kabel-TV in vielen Teilen Österreichs - z.B.:
Wien: 102,70
St. Pölten: 103,5
NÖ über Kabelsignal: 103,5
Wr. Neustadt: 102,70
Linz-Ost: 100,10
Linz-West: 99,70
Innsbruck/Igls: 89,60
Klagenfurt: 98,2
Graz: 88,8
Burgenland Nord (BKF): 97,60
Burgenland Süd (BKF): 106,20

4. Internet - weltweit: www.radiomaria.at


Empfang über Radio Grüne Welle Bozen

10.00 Uhr: Magazinsendung
16.00 Uhr: Nachrichten: Treffpunkt Weltkirche

Radio Grüne Welle Bozen ist in Südtirol zu empfangen über UKW in Bozen 103,0 / Brixen 97,8


Empfang über Münchner Kirchenradio

Münchner Kirchenradio
www.muenchner-kirchenradio.de als Download und im Stream
Das Münchner Kirchenradio ist kein UKW-Radio im herkömmlichen Sinn, sondern ein Internetradio. Sie benötigen einen Rechner mit Internetzugang, Soundkarte (oder Sound 'onboard'), Lautsprecher und eine auf dem Rechner installierten Abspielsoftware. Unter Windows ist standardmäßig der Windows Media Player installiert. Um den Stream damit wiederzugeben verwenden Sie bitte den Link "Media Player" rechts oben unter "live hören".


Empfang über Radio Maria Deutschschweiz

16:00 Radio Vatikan – Nachrichten
18:00 Radio Vatikan – Magazin
21:25 Wh. Radio Vatikan – Nachrichten
05:30 Wh. RV von 21:25


Radio Maria Deutschschweiz kann in weiten Teilen der Deutschschweiz direkt aus der Luft empfangen werden. Möglich macht dies die neue DAB+ Digitalradio Technologie. Dazu benötigen Sie ein Digitalradio, welches in jedem Fachgeschäft oder im Radio Maria-Webshop erhältlich ist.

Swiscom TV
Nähere Infos über den Empfang via Swisscom TV erhalten Sie über die Swisscom Nummer 0800 800 800 und unter swisscom.ch.

Kabelnetz
Radio Maria ist in über 200 Gemeinden auch über Kabel empfangbar. Uns empfangen Sie bei diesen Kabelnetzbereibern:
- Besonet Biel
- Elektro Flims
- GGA Maur
- Glattvision Dübendorf
- Sasag Kabelkommunikation Schaffhausen
- Thurcom Wil
- TB Suhr
- WWZ Telekom Zug

Bitte informieren Sie sich auf der Homepage http://radiomaria.ch/empfang/


Empfang über Radio Gloria

In der Schweiz (und in ganz Europa) ist Radio Gloria über einen digitalen Sat-Receiver für den Satellit Astra digital zu empfangen. Mit dem automatischen Sendersuchlauf kann Radio Gloria aus der Senderliste ausgewählt werden. In der Schweiz ist der Sender via Kabelnetz (Cablecom) zu hören. Vgl. www.radiogloria.ch

Daten für die manuelle Einstellung:
Satellit: Astra digital 19,2 Grad Ost
Frequenz: 12,633 GHz
Polarisation: Horizontal
Symbolrate: 22.000
FEC: 5/6
Audio PID: 359
Kennung: Radio Gloria


Gottesdienst / Rosenkranz in lateinischer Sprache

Eucharistiefeier in lateinischer Sprache
07.30 bis 08.00 Uhr: Messe mit Lesungen in verschiedenen europäischen Sprachen auf folgenden Frequenzen:
Kurzwelle: 3975, 6075, 15595 kHz

Lateinischer Vesper
17.00 bis 17.30
Uhr für Rom auf UKW 93,3 MHz

Rosenkranz in lateinischer Sprache
20.40 bis 21.00
Uhr auf folgenden Frequenzen:
3975, 6075, 9755, 11625, 13765 kHz und für Rom auf UKW 93,3 MHz

nach oben

Die Generalaudienz des Papstes

Papst Franziskus. hält an jedem Mittwoch um 10.00 eine Generalaudienz, an der alle Personen, die dies wünschen teilnehmen können. Sie wird von Radio Vatikan live (ohne deutschen Kommentar) ausgestrahlt und auf folgenden Kurzwellen-Frequenzen zu hören: 6075 kHz
Wer an einer Generalaudienz vor Ort teilnehmen will, muß sich jedoch vorher eine kostenlose Eintrittskarte besorgen, entweder beim deutschen Pilgerbüro: Via della Conciliazione 51, Tel. 06/ 689 71 97 Fax 06 689 71 98. pilgerzentrum@libero.it - oder bei der päpstlichen Präfektur im Vatikan.

nach oben

Das Angelus-Gebet

Papst Franziskus. betet an jedem Sonntag und kirchlichem Feiertag um 12.00 Uhr an seinem Fenster mit den Pilgern und Besuchern das „Angelusgebet" und hält dabei eine kurze Ansprache. Radio Vatikan überträgt die kurze Feier im Internet und auf folgenden Kurzwellen-Frequenzen: 6075, 7250, 9645, 11740, 15550, 15595, 17570 und 17590 kHz, sowie für Rom auf UKW 93,3 MHz. Eintrittskarten sind nicht erforderlich.

nach oben


Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan