Zu den Artikeln Zum Menü

Social Networks:

RSS:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Mit den Armen, Gefangenen, Kranken

Brand in einem Armenviertel Manilas

Brand in einem Armenviertel Manilas

Philippinen: Gesetzesentwurf zum Schutz der Armen

12/08/2017 10:35

Die katholische Kirche auf den Philippinen lobt einen Gesetzesentwurf, der die Recht der Armen schützen soll. Nun muss noch Präsident Rodrigo Duterte dem Vorschlag zustimmen. (ucan)

 

Im November gab es wegen der sozialen Ungleichheit in Chile Tumulte

Im November gab es wegen der sozialen Ungleichheit in Chile Tumulte

Chile: Armenspeisung in der Kathedrale

03/08/2017 16:52

Zum Auftakt des „Monats der Solidarität“ verwandelte sich die Kathedrale von Santiago de Chile in eine Tafel für bedürftige Menschen. (rv)

 

Im Jemen gibt es derzeit 400.000 Fälle mit Verdacht auf Cholera

Im Jemen gibt es derzeit 400.000 Fälle mit Verdacht auf Cholera

Jemen: „Vielleicht schlimmste humanitäre Lage der Welt“

27/07/2017 11:41

Der Jemen erleidet durch Bürgerkrieg, Hunger und eine Cholera-Epidemie momentan eine der schlimmsten humanitären Krisen der Welt. Die Welternährungsorganisation, die Weltgesundheitsorganisation und UNICEF leisten Nothilfe, fordern aber politische Lösungen. (rv)

Kinder auf der Flucht aus dem Kongo nach Uganda

Kinder auf der Flucht aus dem Kongo nach Uganda

UN: Das Leid im Kongo nicht ignorieren

26/07/2017 13:24

Die Demokratische Republik Kongo braucht mehr finanzielle Unterstützung, fordert der Koordinator für Nothilfe der Vereinten Nationen, Stephen O’Brien. Er erinnert an das Leid vertriebener Menschen und unterernährter Kinder. (cisa)

 

Südsudanesen, die durch die Kämpfe aus ihrer Region vertrieben wurden

Südsudanesen, die durch die Kämpfe aus ihrer Region vertrieben wurden

Südsudan: Papst spendet eine halbe Million Dollar

21/07/2017 09:58

Mit einer halben Million Dollar Spenden hat der Papst das Projekt „Der papst für den Südsudan“ gestartet. Das Geld ging an verschiedene Hilfsprojekte. (or)

 

Trockenheit im indischen Maharashtra. Laut Erzbischof Bernardito Auza gehören Umweltschutz und soziale Gerechtigkeit zusammen.

Trockenheit im indischen Maharashtra. Laut Erzbischof Bernardito Auza gehören Umweltschutz und soziale Gerechtigkeit zusammen.

Vatikan: Religionen als „Gewissen“ der UN-Agenda 2030

18/07/2017 13:01

Bei der Umsetzung der UN-Entwicklungsziele haben religiöse Gemeinschaften die Aufgabe, an fundamentale Werte zu erinnern, sagt Erzbischof Bernardito Auza. Die Agenda 2030 dürfe nicht aus rein wirtschaftlicher oder individualistischer Motivation durchgesetzt werden. (rv)