Zu den Artikeln Zum Menü

Social Networks:

RSS:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Botschaft

Gedenken an die Deportationen

Gedenken an die Deportationen

Italien: Gedenkmarsch für deportierte Juden in Rom

17/10/2017 10:55

Juden und Christen haben in Rom mit einem Schweigemarsch an die antijüdische Razzia am 16. Oktober 1943 erinnert. Mitglieder und Repräsentanten der jüdischen Gemeinde und der Diözese Rom zogen vom Petersplatz zum Palazzo Salviati. (kap)

 

Erste Feierlichkeiten zum Lichterfest Diwali am 19. Oktober

Erste Feierlichkeiten zum Lichterfest Diwali am 19. Oktober

Vatikan: Harmonie und Frieden zwischen den Religionen

16/10/2017 16:19

Intoleranz und Gewalt seien Folgen von einer Verteufelung von Pluralismus und Verschiedenheit: in einem Grußwort zum hinduistischen Diwali-Fest rief der Vatikan am Montag zur Wahrung kultureller und religiöser Vielfalt auf. (rv)

 

Auf der Frankfurter Buchmesse

Auf der Frankfurter Buchmesse

Buchtipp: Klartext bitte! Glauben ohne Geschwätz

14/10/2017 10:49

Warum nicht mal die Nebelmaschine im Gottesdienst einsetzen, statt immer zu Weihrauch zu greifen? Und warum nicht mal beim Essen über den Glauben sprechen - das tat Jesus doch auch? Ungewöhnliche Ideen eines niederrheinischen Kaplans. (rv)

Der Papstaccount bei Twitter

Der Papstaccount bei Twitter

Twitter: Papstaccount nimmt die 40-Millionen-Hürde

11/10/2017 08:27

40 Millionen Follower zum fünften Geburtstag: Der Twitteraccount @Pontifex hat in diesen Tagen eine weitere Marke übersprungen. Am 12. Dezember 2012 hatte Papst Benedikt XVI. begonnen, diese Form der Kommunikation für sein Amt zu nutzen, Papst Franziskus hatte es übernommen. (rv)

 

Papst Franziskus, hier bei einer Audienz für den litauischen Regierungschef Skvernelis am Freitag

Papst Franziskus, hier bei einer Audienz für den litauischen Regierungschef Skvernelis am Freitag

Papst: Kollegialität gehört ins Kirchenrecht

07/10/2017 12:07

Das Kirchenrecht muss sich permanent dem Kirchenbild anpassen, das sich durch das Zweite Vatikanische Konzil weiterentwickelt hat. Das schreibt Papst Franziskus in einem Brief zur Hundertjahrfeier des ersten Kodex des Kirchenrechts. (rv)

 

Für eine friedlichere Welt: Papst Franziskus

Für eine friedlichere Welt: Papst Franziskus

Friedensnobelpreis unterstützt Kampf der Päpste gegen Atomwaffen

06/10/2017 14:35

Der Friedensnobelpreis geht in diesem Jahr an die Internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen (ICAN). Damit rückt ein Thema in den Mittelpunkt, das seit Jahren auf der Agenda von Papst Franziskus sehr weit oben steht. (rv)

 

Papst em. Benedikt XVI.

Papst em. Benedikt XVI.

Benedikt XVI. beklagt „Verdunkelung“ Gottes in der Liturgie

04/10/2017 12:24

Der emeritierte Papst Benedikt XVI. beklagt eine Abkehr von Gott in der Liturgie. Man habe die Liturgiereform missverstanden und dabei die eigene Aktivität und Kreativität in den Mittelpunkt des Gottesdienstes gestellt. (kna)

 

Eine Fahrradfabrik in Frankreich

Eine Fahrradfabrik in Frankreich

Papst lädt zum Gebet für Gerechtigkeit in der Arbeitswelt

03/10/2017 13:57

„Wir müssen immer wieder auf die Würde und die Rechte der arbeitenden Menschen hinweisen und Situationen anprangern, in denen diese Würde und diese Rechte verletzt werden“, betont der Papst in einer Videobotschaft zur Gebetsmeinung für den Monat Oktober. (rv)