Zu den Artikeln Zum Menü

Social Networks:

RSS:

App:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Bischof

Bischof Ravel

Bischof Ravel

Frankreich: Ravel wird Erzbischof von Straßburg

18/02/2017 11:56

Papst Franziskus hat Frankreichs Militärbischof Luc Ravel zum neuen Erzbischof von Straßburg ernannt. Die Ernennung des 59-Jährigen wurde zeitgleich vom Vatikan und der Pariser Präsidentschaftskanzlei bekannt gegeben, weil Straßburg ein französisches Konkordatsbistum ist... (rv)

 

Parlament in Paris

Parlament in Paris

Frankreich: „Ein dunkler Tag für das Recht auf Leben“

18/02/2017 11:45

Informationen auf Webseiten zu veröffentlichen, die Frauen von einer Abtreibung abhalten sollen, ist in Frankreich nun strafbar. Das neue Gesetz wird von verschiedenen Seiten als ein Angriff auf die Meinungsfreiheit bewertet. (rv)

 

Bischof Fürst

Bischof Fürst

D: Warnung vor Angeboten bei Kinderwunsch-Messe

17/02/2017 14:05

Die Kirche warnt vor Anbietern auf der ersten Kinderwunsch-Messe am Wochenende in Berlin, die mit „ethisch nicht vertretbaren und in Deutschland verbotenen reproduktionsmedizinischen Techniken" werben. (kna)

 

Österreichischer Athlet Philipp Stiefmann überreicht dem Papst einen Ball

Österreichischer Athlet Philipp Stiefmann überreicht dem Papst einen Ball

Papst segnet österreichische Athleten mit Handicap

16/02/2017 14:06

Besonderer Besuch aus Österreich für den Papst: Franziskus empfing heute acht Athletinnen und Athleten mit geistiger Behinderung. Sie beteiligen sich im März an den Weltwinterspielen der Special Olympics. „Von Ihnen lernen wir, wie es ist, sich zusammen zu freuen", sagte ihnen der Papst. (rv)

Kardinal Burke

Kardinal Burke

Kardinal Burke untersucht Missbrauchsvorwurf auf Guam

16/02/2017 11:48

Kardinal Raymond L. Burke soll sich laut Medienberichten auf der Pazifikinsel Guam befinden, um einen Missbrauchsprozess gegen einen Bischof zu leiten. Dem 71-jährigen Erzbischof von Guam, Anthony Apuron, wird vorgeworfen, in den 1970er Jahren ein Kind missbraucht zu haben. (agi)