Zu den Artikeln Zum Menü

Social Networks:

RSS:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Afrika

Archivbild

Archivbild: Sant´Egidio

Katholische Gemeinschaft: Todesstrafe weltweit bekämpfen

26/06/2017 13:22

Der Kampf gegen die Todesstrafe muss weltweit und gut vernetzt geführt werden - auch weil die Todesstrafe vor allem ein politisches Instrument der Unterdrückung ist. Das sagt im Gespräch mit Radio Vatikan Carlo Santoro, er ist Koordinator gegen die Todesstrafe von Sant´Egidio. (rv)

Greenpeace Aktion in Hamburg

Greenpeace Aktion in Hamburg

D: Jahrestagung Weltkirche „sorgt sich um gemeinsames Haus“

24/06/2017 12:42

Was können Kirchen und ihre Hilfswerke für eine gerechte Entwicklung weltweit leisten? Darüber haben drei Tage lang 140 Teilnehmer bei der Jahrestagung Weltkirche und Mission in Würzburg diskutiert. Es ging um das Potenzial im Gesundheitsbereich und Frieden durch interreligiösem Austausch. (pm) 

 

Binnenflüchtlinge im Kongo

Binnenflüchtlinge im Kongo

UN: Heiliger Stuhl fordert Konfliktlösung im Kongo

22/06/2017 13:00

Über 3000 Tote und Millionen Menschen auf der Flucht: Die Gewalt in der Demokratischen Republik Kongo eskaliert, warnt die katholische Kirche vor Ort. Der Vertreter des Vatikans bei den UN fordert von der Regierung eine Lösung: Waffenruhe und Schutz der Zivilbevölkerung. (rv/reuters) 

 

Gilt vielen als korrupt: Südafikas Präsident Jacob Zuma

Gilt vielen als korrupt: Südafikas Präsident Jacob Zuma

Südafrika: „Korruption normal für politische Beziehungen"

22/06/2017 11:28

Neuwahlen, eine neue Regierung und ein neues Verständis für die Interessen der Bürger. Dafür haben sich über 25 Kirchen in Südafrika ausgeprochen. Die Korruptionsskandale hätten der Politik ihre Glaubwürdigkeit genommen. Die Bischofskommission spricht von sogar von „Plünderungen". (pm/rv)

 

Geld aus dem Vatikan ist in den Südsudan unterwegs: Das gab Kardinal Peter Turkson am Mittwoch bekannt

Geld aus dem Vatikan ist in den Südsudan unterwegs: Das gab Kardinal Peter Turkson am Mittwoch bekannt

Papst spendet 460.000 Euro für Hilfe im Südsudan

21/06/2017 15:00

Papst Franziskus spendet 460.000 Euro für die Hilfe im Südsudan. Konkret sollen mit diesen Geldern zwei Krankenhäuser, eine Schule und Werkzeuge für Bauern bezahlt werden. Das kündigte Kardinal Peter Turkson an diesem Mittwoch bei einer Pressekonferenz im Vatikan an. (rv)

Pater Endashaw Debrework S.J.

Pater Endashaw Debrework S.J.

Uganda: Immer mehr Flüchtlinge im Norden

21/06/2017 13:10

Nicht nur Europa und Nordamerika sind beliebte Ziele von Flüchtlingen: Uganda steht nach Worten des für Flüchtlingsfragen zuständigen Ministers Musa Ecweru vor enormen Herausforderungen. Ein Uganda-Kenner und kritischer Beobachter ist Jesuitenpater Endashaw Debrework. (kna/rv)

Soldaten der MINUSCA-Mission in Zentralafrika

Soldaten der MINUSCA-Mission in Zentralafrika

Zentralafrika: Kongolesische Truppe aus UN-Mission entlassen

21/06/2017 11:46

Mit Brennstoff gehandelt, Menschen sexuell missbraucht und keine Disziplin gezeigt: Das werfen die UN kongolesischen Blauhelmsoldaten vor. Sie waren Teil der UN-Friedensmission Minusca in der Zentralafrikanischen Republik. Jetzt wurden sie entlassen und zurück in den Kongo geschickt.(afp) 

 

Joachim von Braun ist der neue Präsident der Päpstlichen Akademie der Wissenschaften

Joachim von Braun ist der neue Präsident der Päpstlichen Akademie der Wissenschaften

Deutscher ist neuer Leiter der Akademie der Wissenschaften

21/06/2017 10:47

Er forscht zu Armut, internationaler Wirtschaftspolitik und zu innovativen Technologien: Joachim von Braun. Der Professor von der Universität Bonn wird neuer Präsident der Päpstlichen Akademie für Wissenschaften. Seit 2012 war er bereits Mitglied der Akademie - jetzt leitet er sie. (rv)