Zu den Artikeln Zum Menü

Social Networks:

RSS:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Kirche \ Die deutschsprachige Kirchen

Ruth Pfau+

Ruth Pfau+

Trauer um „Mutter der Leprakranken“ Ruth Pfau

10/08/2017 09:50

Die international bekannte Lepra-Ärztin und katholische Ordensfrau Ruth Pfau ist tot. Sie starb in der Nacht auf Donnerstag im Alter von 87 Jahren in Pakistan, wie die Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe in Würzburg Donnerstagfrüh mitteilte. (kap)

Der Selige Franz Jägerstätter

Der Selige Franz Jägerstätter

Österreich: Jägerstätter, der Gehorsam und das Gewissen

09/08/2017 14:46

Der Selige Franz Jägerstätter hat sich aus katholischer Überzeugung gegen den Nazi-Wehrdienst gewehrt und wurde daraufhin ermordet. Mit seiner Gewissensentscheidung prägte er die Nachkriegsphilosophie, betont der Dogmatiker Josef Niewiadomski. (kap)

 

Die heilige Edith Stein

Die heilige Edith Stein

Papst-Tweet würdigt Edith Stein

09/08/2017 11:53

„Worauf es beim Glaubenszeugnis ankommt, ist nicht der Erfolg, sondern die Treue zu Christus.“ Mit diesem Satz würdigt Papst Franziskus Edith Stein, deren Fest die Kirche an diesem Mittwoch feiert. Die konvertierte Jüdin, Philosophin und Karmelitin wurde 1942 im KZ Auschwitz ermordet. (rv)

 

Das Marienheiligtum Mariazell

Das Marienheiligtum Mariazell

Österreich: Roma-Wallfahrt nach Mariazell

08/08/2017 11:39

Roma und Sinti pilgern wieder nach Mariazell: Am 13. August findet bereits zum 22. Mal die traditionelle Jahreswallfahrt der Roma zu Österreichs größtem Heiligtum statt. (kap)

 

Der Koran gilt Muslimen als das unveränderte Wort Gottes

Der Koran gilt Muslimen als das unveränderte Wort Gottes

Schweiz: „Religiöse Schriften nicht wörtlich auslegen“

07/08/2017 14:20

Die wörtliche Auslegung des Korans heute vergleicht der Vorsitzende der Schweizer Bischofskonferenz mit der Bibelauslegung vor dem Zweiten Vatikanischen Konzil. Doch eine allzu wörtliche Auslegung religiöser Texte berge auch die Gefahr des Fundamentalismus. (kap)

 

Dr. Daniela Engelhard

Dr. Daniela Engelhard

D: Mehr Sichtbarkeit für Frauen in der Kirche

07/08/2017 13:48

Obwohl die Anzahl der Frauen in kirchlichen Ämtern steigt, müssen ihr Einsatz und ihre Sichtbarkeit weiter gefördert werden, meint Daniela Engelhard, die das Seelsorgeamt in Osnabrück leitet. (katholisch.de)