Artikel lesen Zum Menü

Social Networks:

RSS:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Vatikan \ Ernennungen

Vatikan: Kardinäle werden immer älter

Heilige Messe im Petersdom zur Aufnahme neuer Kardinäle - ANSA

23/10/2017 12:33

Die Kardinäle der katholischen Weltkirche erfreuen sich eines immer höheren Lebensalters. Mit Kardinal Julio Duarte Langa aus Mosambik wird am kommenden Freitag der 25. Kardinal das neunte Lebensjahrzehnt vollenden. Der älteste unter ihnen ist mit 98 Jahren Kardinal José de Jesús Pimiento Rodriguez. Mit 50 Jahren ist Dieudonné Nzapalainga, der erste Kardinal aus der Zentralafrikanischen Republik, der Jüngste im Kardinalskollegium, das aus 219 Mitglieder besteht. Derzeit 99 Kardinäle sind über 80 Jahre alt und wären somit im Fall einer Papstwahl nicht mehr stimmberechtigt. 

(rv 23.10.2017 nh)

23/10/2017 12:33