Artikel lesen Zum Menü

Social Networks:

RSS:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Themen \ Wissenschaft und Ethik

USA: Abtreibungsverbot nimmt erste Hürde

Proteste für ein schärferes Abtreibungsgesetz in den USA - REUTERS

04/10/2017 13:17

Das US-Repräsentantenhaus hat mehrheitlich für ein Abtreibungsverbot ab der 20. Schwangerschaftswoche gestimmt. 237 Abgeordnete votierten dafür, 189 dagegen. Das republikanische Vorhaben droht aber erneut im Senat zu scheitern, da die Mehrheit für die Republikaner dort nicht so groß ist. Das sogenannte Schutzgesetz für schmerzfähige ungeborene Kinder verbietet Abtreibungen ab der 20. Schwangerschaftswoche, es drohen Geld- oder Gefängnisstrafen. Ausnahmen gelten bei Vergewaltigungen, Inzest und bei akuter Lebensgefahr für die Mutter.

(efe 04.10.2017 nh)

04/10/2017 13:17