Artikel lesen Zum Menü

Social Networks:

RSS:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Kirche \ Weltkirche

Pakistan: Keine Politik mehr in Lahores Kirchen

Pakistans ehemaliger Premierminister Nawaz Sharif. - AFP

08/09/2017 14:38

Die Erzdiözese Lahore verbietet politische Reden in allen Kirchen des Bistums. Das meldet die Nachrichtenagentur ucanews. Vorausgegangen war der Entscheidung ein Streit um eine im Internet verbreitete Rede der Tochter des ehemaligen Premierministers Nawaz Sharif in der Kathedrale der Stadt am vergangenen Freitag. Zuvor war Erzbischof Sebastian Shaw im Internet teils scharf dafür kritisiert worden, die Rede überhaupt zuzulassen.

Pakistan brauche keinen neuen Premierminister, sondern ein neues Rechtssystem, forderte Sharifs Tochter in ihrer Rede. Ihr Vater war Ende Juli seinem Amt enthoben worden.

(ucan 08.09.2017 nh)

08/09/2017 14:38