Artikel lesen Zum Menü

Social Networks:

RSS:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Papst Franziskus \ Audienzen & Angelus

Papst trifft Hinterbliebene von Flugzeugabsturz in Brasilien

Hinterbliebene des Fußballvereins Chapecoense - AFP

30/08/2017 17:14

Papst Franziskus hat am Mittwoch eine große Abordnung des brasilianischen Fußballklubs Chapecoense empfangen, dessen frühere Mitglieder fast vollzählig vor neun Monaten in einem verheerenden Flugzeugabsturz ums Leben gekommen waren. Zwei der Überlebenden, die Spieler Jackson Follmann und Alan Ruschel, wurden bei der Begegnung auf dem Petersplatz im Anschluss an die Generalaudienz vom Papst gesegnet, sowie auch die Hinterbliebenen der Opfer, die Fotos der Verstorbenen mitgebracht hatten.

71 Menschen - darunter 19 Spieler, der Vereinsvorstand und die mitreisenden Journalisten - waren am 28. November 2016 ums Leben gekommen, als ihr Flugzeug beim Landeanflug auf den Flughafen der kolumbianischen Stadt Medellin wegen Treibstoffmangels abgestürzt war. Nur sechs Personen überlebten, darunter die Fußballer Neto, Jackson Follmann und Alan Ruschel. Das Team war auf dem Weg zum größten Spiel seiner Vereinsgeschichte, dem Finalhinspiel um die Copa Sudamericana gegen Atletico Nacional.

 

(kathpress 30.08.2017 ord)

30/08/2017 17:14