Artikel lesen Zum Menü

Social Networks:

RSS:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Vatikan \ Dokumente

Die Woche im Vatikan: Josefstag, Kuba-Bischöfe und Schweizer

Petersplatz - ANSA

30/04/2017 07:00

Der 1. Mai ist im Vatikan ein Feiertag: Gefeiert wird der Heilige Josef, Patron der Arbeiter. Am Dienstag stellt die Päpstliche Akademie der Sozialwissenschaften die Resultate ihrer jüngsten Konferenz über die „partizipative Gesellschaft“ vor und wie es mittwochs üblich ist, trifft der Papst die Pilger und Besucher auf dem Petersplatz. Da wird er wohl seine jüngste Ägyptenreise Revue passieren.

Am Donnerstag werden die Bischöfe Kubas im Vatikan anlässlich ihres Ad Limina-Besuchs erwartet. Ende der Woche sind vor allem viele Schweizer im und um den Vatikan anzutreffen: Am Samstag werden nämlich die neuen Rekruten der Schweizergarde vereidigt. An der Feier nimmt der Papst – wie üblich – nicht teil. Am Sonntag wird der Papst an einer Priesterweihefeier im Petersdom teilnehmen und am Mittag das Regina Coeli auf dem Petersplatz beten.

Am Donnerstag empfängt der Papst die Mitglieder des vatikanischen Sekretariats für Kommunikation, das erste Mal seit dessen Errichtung und der Ernennung der Mitglieder. Dazu gehören unter anderem der ehemalige ZDF-Intendant Markus Schächter und Patriarch Béchara Boutros Raï aus dem Libanon.

(rv 30.04.2017 mg)

30/04/2017 07:00