Artikel lesen Zum Menü

Social Networks:

RSS:

App:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Themen \ Gerechtigkeit und Frieden

Philippinen: Bischof lobt Regierungseinsatz für Migranten

Will Regierungsabteilung für philippinische Arbeitsmigranten gründen: Präsident Duterte - EPA

20/04/2017 12:33

Bischof Ruperto Santos von Balanga unterstützt den Plan des philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte, eine Regierungsabteilung für philippinische Arbeitsmigranten zu gründen. Der Schritt sei eine „notwendige“ Reaktion auf die Bedürfnisse dieser Menschen, zitiert die Agentur Asianews den Kirchenmann. Es sei „höchste Zeit“, den philippinischen Arbeitern, die im Ausland arbeiteten, „mehr Schutz“ zukommen zu lassen, so Santos. Der Bischof leitet in der Bischofskonferenz die Kommission für Migrantenseelsorge.

Präsident Duterte hatte die Einrichtung der Migrantenabteilung in der vergangenen Woche angekündigt. Viele Filippinos arbeiten im Ausland getrennt von ihren Familien, um für deren Lebensunterhalt auf den Philippinen zu sorgen.

(ucanews 20.04.2017 pr)

20/04/2017 12:33