Artikel lesen Zum Menü

Social Networks:

RSS:

App:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Themen \ Gerechtigkeit und Frieden

USA: Justiz stoppt Hinrichtungs-Marathon

USA: Demonstration gegen die Todesstrafe - AP

18/04/2017 10:55

Richter haben in nahezu letzter Minute zwei geplante Hinrichtungen von Straftätern im Bundesstaat Arkansas ausgesetzt. Damit bremsten sie einen richtiggehenden Hinrichtungs-Marathon, bei dem Arkansas in gerade mal zehn Tagen die Todesstrafe an acht Häftlingen vollziehen wollte. Grund für die Eile: Die Haltbarkeit von einer der drei Zutaten zum Gift-Cocktail, der bei einer Hinrichtung gespritzt wird, verfällt Ende April, und der Stoff ist schwer zu beschaffen.

Das Oberste Gericht hatte zu Jahresbeginn Arkansas grünes Licht für die Hinrichtungen gegeben. Daraufhin hatte der republikanische Gouverneur des Bundesstaats die acht Exekutionen angesetzt. Der Hinrichtungs-Marathon wäre seit Wiedereinführung der Todesstrafe in den USA vor vierzig Jahren beispiellos gewesen.

(ap 18.04.2017 sk)

18/04/2017 10:55