Artikel lesen Zum Menü

Social Networks:

RSS:

App:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Themen \ Gerechtigkeit und Frieden

Panama: Kirchen-Appell nach Tötung von Fußballprofi

Wurde tödlich verletzt: der Fußballprofi Amilcar Henriquez - AP

18/04/2017 11:31

Nach der Tötung von Fußball-Nationalspieler Amilcar Henriquez in Panama haben die katholische Kirche und Politiker Präsident Juan Carlos Varela zu einer Überprüfung der Sicherheitspolitik aufgefordert. „Genug jetzt mit dieser vielen Gewalt“, sagte der Erzbischof von Panama-Stadt, Jose Domingo Ulloa, dem Portal Telemetro. Ganz Panama müsse angesichts der jüngsten Gewaltwelle die Stimme erheben.

Henriquez war am Osterwochenende beim Verlassen seines Hauses in der Provinz Colon angeschossen worden und erlag seinen schweren Verletzungen später im Krankenhaus. Bei der Schießerei wurden zwei weitere Menschen verletzt. Präsident Varela hatte in einer ersten Reaktion den Angriff scharf verurteilt. Der Fußballverband des Landes, das sich Hoffnungen auf eine Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2018 machen darf, nahm mit einer bewegenden Botschaft Abschied von dem Nationalspieler. „Gott segne deine Seele, Mickey“, schrieben Funktionäre.

(kna 18.04.2017 gbs) 

18/04/2017 11:31