Artikel lesen Zum Menü

Social Networks:

RSS:

App:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Vatikan \ Dokumente

Die Woche mit dem Papst

Die Tiberinsel in Rom: Am Samsatg ist dort Papst Franziskus zu Besuch - ANSA

16/04/2017 07:30

Den Rahmen der kommenden Woche im Vatikan bilden die zwei Mittagsgebete auf dem Petersplatz: Am Ostermontag und am kommenden Sonntag betet der Papst mit den Gläubigen das Mittagsgebet Regina Coeli. Der Ostermontag ist in Italien unter dem Ausdruck „Montag des Engels“ bekannt. Im Vatikan ist wie üblich auch der Dienstag nach Ostern noch Feiertag. 

Morgenmessen des Papstes finden in dieser Woche nicht statt. Am Mittwoch hält der Papst wie gewohnt seine Generalaudienz auf dem Petersplatz.

Für Donnerstag hat Franziskus im Vatikan ein Ordentliches Konsistorium erinberufen, also eine Versammlung der in Rom anwesenden Kardinäle. Dabei soll es um die Heiligsprechung von 37 Seligen gehen. Darunter sind zwei der drei Seherkinder von Fatima, die Geschwister Jacinta (1910-1920) und Francisco Marto (1908-1919). Wann diese heiliggesprochen werden, dürfte dann bekanntgegeben werden. Franziskus besucht den Wallfahrtsort Fatima von 12. bis 13. Mai, Anlass ist das 100-Jahr-Jubiläum der Marienerscheinungen dort.

Am Samstag feiert der Papst einen Wortgottesdienst auf der römischen Tiberinsel mit der Basisgemeinschaft Sant’Egidio, bei dem Märtyrer des 20. und 21. Jahrhunderts im Mittelpunkt stehen. Auf den kommenden Samstag fällt zugleich das 44. Profess-Jubiläum von Jorge Mario Bergoglio, der am 22. April 1973 das ewige Ordensgelübde ablegte.

(rv 16.04.2017 pr)

16/04/2017 07:30