Artikel lesen Zum Menü

Social Networks:

RSS:

App:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Vatikan \ Dokumente

Vatikan: Sammelband zu Ehren von Benedikt XVI.

Der emeritierte Papst Benedikt XVI. im September 2016 - ANSA

05/04/2017 09:16

International renommierte Theologen, Bibelwissenschaftler und Philosophen erweisen dem emeritierten deutschen Papst die Ehre: Anlässlich des 90. Geburtstags von Benedikt XVI. am 16. April publiziert die Vatikanische Verlagsbuchhandlung (LEV) den Sammelband „Cooperatores Veritatis“, der auf Initiative der Stiftung Joseph Ratzinger/Benedikt XVI. zusammengestellt wurde. 

Unter den Autoren sind die jüngsten Ratzinger-Preisträger Inos Biffi, italienischer Bibelwissenschaftler, sowie der orthodoxe Theologe Ioannis Kourempeles aus Griechenland. Auch der libanesische Philosophie-Professor Nabil el-Khoury, dem die Auszeichnung als einem der ersten Nichteuropäer verliehen worden war, trägt zu dem Sammelband bei. Einzige Autorin in dem Buch ist die Ratzinger-Preisträgerin und französischen Bibelwisenschaftlerin Anne-Marie Pelletier, die von Papst Franziskus zur Autorin der Kreuzweg-Meditationen für den diesjährigen Karfreitag bestimmt worden war. 

Weiter sind Essays von Richard Burridge, Waldemar Chrostowski, Manlio Simonetti, Brian E. Daley, Olegario González de Cardedal, Mario de França Miranda; Remi Brague; Maximilian Heim; Christian Schaller enthalten. Das Vorwort stammt von Giuseppe Costa, dem Direktor der Vatikan-Buchhandlung. Anlässlich des 90. Geburtstags erscheinen in diesen Tagen zahlreiche Publikationen zum Leben und Wirken des emeritierten Papstes.

(adnkronos/rv 05.04.2017 pr)

 

05/04/2017 09:16