Artikel lesen Zum Menü

Social Networks:

RSS:

App:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Vatikan \ Ernennungen

Brasilien: Neuer Erzbischof für Paraiba

Das nach einem Missbrauchsskandal verwaiste brasilianische Erzbistum Paraiba erhält wieder einen Leiter. Papst Franziskus ernannte am Mittwoch den Kapuziner Manoel Delson Pedreira da Cruz zum Erzbischof von Paraiba.

Sein Vorgänger Aldo di Cillo Pagotto hatte im Juli 2016 vorzeitig seinen Amtsverzicht eingereicht. Grund war laut brasilianischen Medienberichten der Vorwurf, Pagotto habe Priester und Seminaristen aufgenommen, die in anderen Bistümern Minderjährige sexuell missbraucht hätten.

Kurz zuvor hatte der Papst im Juni verfügt, dass Bischöfe ihren Posten verlieren können, wenn sie sich einer schweren Sorgfaltspflichtverletzung beim Vorgehen gegen sexuellen Missbrauch Minderjähriger schuldig machen. Pagotto war der zweite Bischof, der nach der Veröffentlichung dieses Erlasses seinen Rücktritt einreichte.

(kna/rv 08.03.17 gbs)

08/03/2017 14:44