Artikel lesen Zum Menü

Social Networks:

RSS:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Papst Franziskus \ Begegnungen

Beten mit dem Papst: Für die Einheit der Christen

Der Papst trägt seine Gebetsanliegen persönlich vor - RV

09/01/2017 16:28

Beten in der Intention des Papstes: Franziskus lädt im Monat Januar dazu ein, mit ihm für die Einheit der Christen und die gemeinsame tätige Nächstenliebe zu beten. Das entsprechende Gebetsvideo, auch mit deutschen Untertiteln, ist ab sofort im Youtube-Kanal von Radio Vatikan und via Facebook abrufbar.

„Viele Christen aus verschiedenen Konfessionen setzen sich heute gemeinsam für ihre Mitmenschen ein“, lobt der Papst in dem Video. „Sie verteidigen die Würde des menschlichen Lebens, bewahren die Schöpfung und kämpfen gegen Ungerechtigkeit.“ Dieser Wunsch, sich gemeinsam auf den Weg zu machen, um den Armen zu helfen, sei „für alle eine große Freude“.

„Schließe Dich meiner Bitte für alle Menschen an, die durch ihr Gebet und ihre tätige Nächstenliebe zur Wiederherstellung der vollen kirchlichen Einheit beitragen, um die Nöte der Menschheit zu lindern.“

Zu sehen sind in dem Video außer Papst Franziskus am Schreibtisch Aufnahmen verschiedener Kirchen, aber auch Suppenküchen und betende Menschen aus verschiedenen Kontinenten.

(rv 09.01.2017 gs)

09/01/2017 16:28