Artikel lesen Zum Menü

Social Networks:

RSS:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Papst Franziskus \ Predigten

Vatikan/Türkei: Hackerangriff auf die Webseite des Vatikan

Ziel von Hackern: die Vatikan-Webseite

15/04/2015 14:17

Türkische Hacker haben in der Nacht von Montag auf Dienstag die Internetseite des Vatikans gehackt. Das berichtet die Webseite The Hill. Sie deutet die mehrfachen Hackerangriffe als Antwort auf die Worte des Papstes bezüglich des Völkermords an den Armeniern und die Bezeichnung „Genozid". Laut The Hill hat sich ein türkischer Hacker zu den Aktionen bekannt und vom Papst die Rücknahme seiner Aussage gefordert. Laut der Internetseite TechWorm bezeichnen sich die Hacker selbst als THTHerakles. Sie  wollen diesen Angaben zufolge nicht aufhören, die Seite www.vatican.va zu attackieren, wenn der Heilige Stuhl die Beschuldigungen weiter verbreite.

(ansa 15.04.2015 fs)

15/04/2015 14:17