Artikel lesen Zum Menü

Social Networks:

RSS:

Radio Vatikan

Die Stimme des Papstes und der Weltkirche

Andere Sprachen:

Vatikan \ Ernennungen

Kardinal Zygmunt Zimowski an Krebs erkrankt

Kardinal Zygmunt Zimowski (r) - ANSA

13/01/2015 13:30

Der Präsident des Päpstlichen Rates für die Seelsorge im Gesundheitsdienst, Erzbischof Zygmunt Zimowski, befindet sich in einer Warschauer Klinik. Wie die deutsche katholische Nachrichtenagentur KNA am Dienstag in Warschau aus Kirchenkreisen erfuhr, ist Zimowski an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt. Er werde seit Ende Dezember dort behandelt und habe sich bereits zwei Operationen unterzogen.

Die Polnische Bischofskonferenz macht weiter keine Angaben zu seiner Krankheit. Polens Ministerpräsidentin Ewa Kopacz hatte den Erzbischof Medienberichten zufolge am Wochenende im Krankenhaus besucht. Der aus Polen stammende Zimowski leitet seit 2009 den Päpstlichen Rat für die Seelsorge im Gesundheitsdienst. Zuvor war er Bischof im polnischen Radom.

 

(kna 13.01.2015 ord)

13/01/2015 13:30